panasonic_neu

Egal bei welchem Wetter, ein Toughbook gibt den Geist nicht auf.

Toughbook – das unzerstörbare Notebook

Technologie Normalerweise muss man mit mobilen Geräten immer höchst vorsichtig umgehen. Doch in manchen Branchen muss ein Notebook auch mal Stösse, hohe Temperaturen und sogar Wasserspritzer aushalten. Kein Problem für das Toughbook CF-54 – dieses kann fast nichts erschüttern.

Miriam Dibsdale

Würden Sie mir Ihrem Notebook in einer Autowerkstatt hantieren wollen? Wahrscheinlich nicht. Das Toughbook CF-54 wurde von Panasonic darum speziell für Mitarbeitende der Automobilindustrie in der Fahrzeugdiagnose und für Service-Techniker im Aussendienst entwickelt, die Reparaturen und Wartungsarbeiten in Innenräumen durchführen. Natürlich sind auch andere Einsatzorte möglich – das Toughbook CF-54 ist immer da richtig, wo die Umgebung eine Herausforderung für einen Laptop darstellt.

Widerstandsfähig und trotzdem leicht

Das neue Toughbook CF-54 mit Windows 8.1 Pro ist das dünnste und leichteste «Semi Ruggedized» Toughbook. Es ist bis zu 25 Prozent leichter und 45 Prozent dünner als vergleichbare Geräte im Markt. Trotzdem wurden betreffend Robustheit keinerlei Kompromisse gemacht: Mit seiner einzigartigen Wabenstruktur ist es noch stabiler.

Dabei haben sich die Entwickler von Panasonic von der Natur inspirieren lassen, die über Millionen von Jahren ihre Formen im Hinblick auf die Funktion dauernd optimiert. So wurde die wabenförmige Struktur den Bienenwaben abgeschaut und so der stabile, robuste und elegante Schutz entwickelt. Dadurch kann das Display sogar ein verteiltes Gewicht von bis zu 100 kg ertragen; die Punktbelastung beträgt 20 kg. Auch wenn diese Grenzwerte nicht ausgereizt werden müssen, so zeigen sie doch eindrücklich, dass das Gerät einiges erträgt und für den täglichen harten Einsatz bereit ist. Und auch wenn es aus Versehen einmal fallengelassen wird, wird es dadurch nicht so beschädigt, dass es ersetzt werden müsste.

Staub- und Spritzwasserschutz

Die spritzwasserbeständigen Tastatur und Touchpad ermöglichen auch Einsätze in feuchten Umgebungen. Vorteilhaft ist auch die modulare Bauweise mit flexibler Konfigurierbarkeit – dadurch kann es noch besser an die speziellen Anforderungen und Bedürfnisse der Kunden angepasst werden. Und damit das Toughbook CF-54 einen langen Arbeitstag durchhält, liefert der Akku bis zu 11 Stunden Strom.

Das Toughbook CF-54 ist in drei Ausführungen erhältlich: HD, Full HD und Full HD mit Touchscreen.

Durchdacht bis zum Griff

Kann ein einfacher Griff Einfluss haben auf das IT-Budget? Ja, und zwar mehr als man zunächst annimmt. Gemäss Untersuchungen des Marktforschungsunternehmens.

International Data Corporation

(IDC) in Frankfurt werden 72 Prozent der Bruchschäden bei Notebooks durch einen Sturz beim Tragen verursacht. Darauf hat Panasonic reagiert und bei der Entwicklung des neuen Toughbook CF-54 berücksichtigt. Es verfügt deshalb über einen integrierten Griff, mit dem sich die Gefahr eines kostspieligen Sturzes weitgehend vermeiden lässt. Zudem schützt das Magnesiumgehäuse vor Stössen und anderen Einwirkungen.

Der Griff hat also grossen Einfluss auf das IT-Budget – weil sich dadurch viele Reparaturen und Neuanschaffungen vermeiden lassen.